Samstag, 20. Dezember 2014

Idee mit alten Bilderrahmen





   Hab da einen tollen Silberholzrahmen ohne Glas aufgestöbert
       
        Mit einem weiteren uralt Bilderrahmen

           und einer Hirschzeichnung  ist eine schöne

                        DEKO daraus geworden

         

Freitag, 19. Dezember 2014

DIY zum 4 Advent


 Geschenkverpackung für Buch oder Timeroder sonst eckigem
            ....kann individuell angepasst werden

                             - aus Filz 3mm
      - zur Zier vielleicht noch ein Band draufnähen
      - Stift, Kuli ec.      FERTIG :)


Freitag, 12. Dezember 2014

DIY zum 3. Advent


        Lampen - Schirmchen für Weinglas
       
Zuerst braucht ihr eine Vorlage diese dreimal -
zum Falten ist es leichter in drei Teile als in einem Stück. Beim Falten in der Mitte des Bogens beginnen. Innen ist die Falte kleiner als aussen!

Dann kann man wenn man hat mit einem Locher am Rand ein Muster stanzen und die Teile zusammen-
 kleben.

Bei Papier und Größe kann man auswählen wie man grad will, ein bisschen Geduld brauchst du dann noch - gutes gelingen :)

und einen schönen 3 Adventwünsch ich Euch ***

Sonntag, 7. Dezember 2014

eine Geschichte zum Schmunzeln :)

                                                   Über die Tradition

Das junge Paar war frisch verheiratet. Eines Tages beschloss die junge Frau, eine Lammkeule zu schmoren.
Bevor sie das Ganze in den Ofen schob, schnitt sie von der Keule das untere Stück ab und legte dann die zwei Teile nebeneinander in den Schmortopf.
Ihr Mann schaute ihr über die Schulter und fragte sie: “Warum machst du das?”
“Ich weiß nicht, aber meine Mutter machte das immer genau so.” war die Antwort.
Daraufhin fragte der Mann seine Schwiegermutter, warum sie das untere Stück der Keule abschnitt.
“Ich weiß nicht, aber meine Mutter machte das immer genau so.” antwortete die Schwiegermutter.
Die Großmutter war noch am Leben und so ging der Mann zu ihr und fragte auch sie, warum sie den unteren Teil der Lammkeule vor dem Schmoren abschnitt.
Und die Großmutter antwortet: “Ach, das hat einen ganz einfachen Grund: Mein Schmortopf war damals so klein, dass der ganze Braten einfach nicht hineinpasste.”

Freitag, 5. Dezember 2014

Glückskeks DIY


Sternschablone ausschneiden und den Ausschnitt
   zusammenklebe, dann immer zwei Sterne an
       den Ecken zusammen kleben.


Mehr is gar nicht dahinter ODER doch

                      nämlich ein Glückskeks ;)




Donnerstag, 4. Dezember 2014

4 Dezember

                                           Heut zeig ich euch meinen Adventkalender
                     und situationselastisch erinner ich euch an den schönen Brauch der Hl. Barbara.


Mittwoch, 3. Dezember 2014

Deko

"Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."